Frankfurter Buchmesse 2017

So langsam habe ich alles verarbeitet, was ich auf der Messe erlebt habe 😀
Ich habe unheimlich viele Bücher mit nach Hause gebracht – soooo viele waren gar nicht geplant. Aber wer kann da schon Nein sagen 😉 Außerdem habe ich viele nette und tolle Autorinnen und Autoren getroffen und Bekanntschaft mit einigen tollen Bloggerinnen gemacht.

Am Samstag Abend war ich auf der Lesung von Dan Brown. Ich hatte das Glück, eins der signierten Ausgaben von „Origin“ zu ergattern. Dan Brown ist wahnsinnig sympathisch und humorvoll. Ich hätte ihm noch stundenlang zuhören können und war echt ein bisschen traurig, als nach 90 Minuten die Lesung vorbei war.

„Schicksalsbringer“ von Stefanie Hasse durfte nun auch bei mir einziehen. Das Cover hat mir einfach so gut gefallen, dass ich nicht dran vorbeigehen konnte.

IMG_20171017_164334_179Am Samstag Nachmittag haben wir gute 1,5 Stunden angestanden, um uns ein Autogramm von Nicholas Sparks zu holen. Leider ist die Organisation alles andere als gut verlaufen und seine Agentin hat die Signierstunde abgebrochen. Aber sein neues Werk „Seit du bei mir bist“ darf ich nun trotzdem mein Eigen nennen.

Da ich die ersten beiden Bücher der „Rock“-Reihe von Jamie Shaw durchgesuchtet habe, habe ich mir auf der Messe den dritten Teil „Rock my Soul“ gegönnt.

„Das Porzellanmädchen“ von Max Bentow hat mir ein ganz ganz netter Mitarbeiter vom Heyne Verlag geschenkt, weil ich vergeblich auf Nicholas Sparks gewartet habe. Vielen lieben Dank auch hier nochmal 🙂

Nun kommen wir zum dicken Batzen des Drachenmond Verlags. Eigentlich hatte ich nur drei Bücher des Verlags auf meiner Wunschliste stehen. Aber Ava war so überzeugend, dass ich direkt fünf mitgenommen habe und dazu noch eine tolle Drachenmond Tasche bekommen habe.
„Der verwunschene Gott“ von Laura Labas hat mir Ava empfohlen. Ich bin sehr gespannt auf das Buch und freue mich schon drauf. „Rotkäppchen und der Hipster-Wolf“ und „Aschenputtel und die Erbsen-Phobie“ von Nina MacKay musste ich UNBEDINGT haben, da ich schon sooo viel Tolles über diese Bücher gehört habe. Märchenadaptionen sind einfach nur wahnsinnig gut 🙂
„Götterblut“ von Stella A. Tack stand ebenfalls auf meiner Wunschliste. Ich glaube, bei diesem Buch werde ich viel zu lachen haben. „For good“ von Ava Reed durfte auch noch bei mir einziehen – ich liebe ihre Art zu schreiben und freue mich sehr auf dieses Buch.

Als nächstes hätten wir „Banshee Livie“ von Miriam Rademacher aus dem Sternensand Verlag. Ich finde das Cover total schön und der Klappentext hat mich sehr angesprochen. Die Mädels vom Sternensand Verlag waren super lieb und nett. Und nochmal vielen Dank an Liza von Lizas Bücherwelt für die tollen Lesezeichen.

Das eBook-Label >be> von Bastei Lübbe hat dieses Jahr seinen ersten Geburtstag gefeiert und einige Blogger waren eingeladen. Bei einem tollen Bloggerfrühstück mit Sekt und Torte habe ich einige nette Bloggerinnen und Autorinnen kennengelernt. Als Geschenk gab es für uns die Printausgaben „Hold on to you“ von Amy Baxter, „The Chosen One“ von Isabell May und „Mordsmäuschenstill“ von Natalie Tielcke.

Zu guter Letzt habe ich mir die beiden Bücher „Der letzte erste Kuss“ und „Der letzte erste Blick“ von Bianca Iosivoni gekauft. Ich liebe diese Art von Büchern. Als ich Bianca auf der >be< Geburtstagsfeier getroffen habe, habe ich mir direkt meine Bücher signieren lassen.

Ich habe einige Autoren und Autorinnen getroffen. Auf dem Foto seht ihr eine kleine IMG_20171017_175212_453Auswahl. Oben links seht ihr Corinne M. Spoerri vom Sternensand Verlag. Eine wirklich total goldige, liebe Person.
Rainer Löffler ist mir zufällig beim Lübbe Verlag über den Weg gelaufen und hat sich trotz Zeitdruck die Zeit genommen, ein Foto mit mir zu machen und mir etwas Nettes in mein Büchlein zu schreiben.
Unten links seht ihr Jo Berger, die ich beim Autorensofa getroffen habe. Ich liebe ihre Bücher und umso schöner war es für mich, sie endlich mal „live“ zu sehen und mit ihr zu quatschen. Sie ist total herzlich und lieb ❤
Unten rechts seht ihr Martina Gercke, die unter anderem die wundervollen Bücher über die Portobello Girls geschrieben hat. Sie ist gefühlt immer am lachen und soooo positiv.

 

IMG-20171015-WA0006

 

Ava habe ich genötigt, mir mein „For Good“ beim Kauf direkt noch zu signieren 😉 Vielen lieben Dank. Ich weiß, wie viel sie auf der Messe zu tun hatten und trotzdem hat sie sich die Zeit genommen.

 

 

 

Sebastian Fitzek konnte ich diesmal leider nur im Vorbeigehen fotografieren. Die Warteschlange ging gefühlt durch die komplette Halle 😀

IMG-20171015-WA0010

Zum Schluss habe ich noch ein Foto von Dan Brown bei seiner Lesung:

IMG-20171015-WA0022

Die Frankfurter Buchmesse 2017 war wieder ein absolutes Highlight für mich und ich freue mich jetzt schon auf nächstes Jahr.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s