[Rezension] André Wegmann – Töte dich!

IMG_20170709_130832_509

 

 

 

 

 

Autor: André Wegmann
Genre: Thriller
Verlag: Klarant
Seiten: 200 (Print Version)
Erscheinungsdatum: 11.07.2017

 

Zum Inhalt:

Privatermittler Michael Jesko, aufgrund persönlicher Probleme mit seiner Kollegin Kimi momentan etwas angeschlagen, wird von einer Frau engagiert, deren Tochter sich das Leben genommen hat. Jesko soll den Mann finden, der sie, so belegen Chataufzeichnungen, eindeutig dazu anstiftete. Die Polizei fühlt sich nicht zuständig, da die Anstiftung zum Suizid nicht strafbar ist. Schnell wird klar, dass Jesko und sein Team es mit einem besonders perfiden Widersacher zu tun haben, den es erregt, labile Frauen bis zum Äußersten zu bringen, und der mit seinem schändlichen Treiben gerade erst begonnen hat…

*

„Töte Dich!“ war mein zweites Buch von André Wegmann. Mit diesem Buch hat er es geschafft, mich völlig zu flashen. Für mich war in „Töte dich!“ eine deutliche Steigerung zu seinem Vorgängerwerk „In den Fängen des Bösen“ zu erkennen.
In diesem Buch nimmt uns André Wegmann mit in die Abgründe und Gedankenwelt eines psychisch kranken Menschen. Bereits im ersten Kapitel musste ich heftig schlucken. Sein Schreibstil ist sehr flüssig und klar, sodass ich das Buch in einem Rutsch durchlesen konnte. In diesem Buch wird nichts beschönigt oder nett umschrieben – Durch seinen klaren Erzählstil wird man als LeserIn umso mehr in die kranke Welt des Psychopathen mit hineingezogen. Die Spannung ist von Anfang bis Ende garantiert.

Auch seine Protagonisten – Michael Jesko und sein Team – sind sehr schön und realitätsnah beschrieben. Man hat das Gefühl, mit dem Team auf die Jagd zu gehen und ein Teil von ihnen zu sein.

„Töte dich!“ ist für mich ein rundum gelungener Thriller.
Von mir gibt es für dieses Buch eine absolute Leseempfehlung.

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s